Featured Video Play Icon

Dass Bilder für die Manipulation herangezogen werden, ist wirklich nichts Neues mehr. Im Herbst 2015 und während Corona erlebte diese Form der Manipulation neue Höhen. An diesem Wochenende wurde das jüngste Beispiel aufgedeckt. Es geht um Malle, volle Strände, Corona und einen schamlosen Griff ins Bild-Arvchiv, um eine aufgeblasene Geschichte noch weiter zu inflationieren ….

4.5 2 Abstimmungen
Artikel-Bewertung
Thorben

Von Thorben

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Falls angehakt, wird ein MD5-Hash-Wert deiner E-Mail-Adresse an Gravatar.com übermittelt. Der Hash-Wert wird jedoch nicht veröffentlicht.
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meistgewählte
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
Walter
Editor
20. Juli 2020 13:53

Das wissen alle die sich im Widerstand gegen Lüge und Angstmache befinden. Das einstige Mittel ist und bleibt es sich mit Gleichdenkenden zu vernetzen. Alles andere ist pure Zeitverschwendung. – Wir sind viele. Täglich werden wir mehr. Weitermachen Lion. 🙂

Lion
Lion
20. Juli 2020 12:47

Es gibt nur noch Lügen und Angstmache

2
0
Würde mich über ihre Gedanken zu meinem Beitrag freuen. - Bitte kommentieren Sie.x
()
x